open 11—18 today

Woodpeckers on suet balls

Work by Elisabeth Wagner’s sculpture class (Muthesius University of the Arts and Design, Kiel)
28 March – 12 September 2021

Scroll

Are woodpeckers the sculptors among the birds?

In spring 2021 the artist Elisabeth Wagner, professor at the Muthesius University of the Arts and Design in Kiel, heads for the Jenischpark with her sculpture students and knocks on the door of the Ernst Barlach Haus.

Are woodpeckers the sculptors among the birds? In spring 2021 the artist Elisabeth Wagner, professor at the Muthesius University of the Arts and Design in Kiel, heads for the Jenischpark with her sculpture students and knocks on the door of the Ernst Barlach Haus.

Works by Gamze Arslan, Nora Berndt, Leandra Bigale, Melina Bigale, Hannah Bohnen, Côme Ferrasse, Lisa Friedrichs-Dachale, Nikolai Renée Goldmann, Ana Gomez, Nikola Hausen, Max Holzer, Annemarie Jessen, Lisa Karnauke, Benedikt Lübcke, Sanna Maier, Lilian Nachtigall, Anne Nitzpan, Fidelia Schäftlein, Sander Schaper, Constantin Schröder, Oskar Schroeder, Regine Schulz, Larah Stieper, Alina Studt, Elisabeth Wagner and Marissa Wittenhagen.

Please send us an email contact if you would like to receive press material in English.

Contact

Annette Nino

ERNST BARLACH HAUS – STIFTUNG HERMANN F. REEMTSMA

Jenischpark – Baron-Voght-Straße 50a – 22609 Hamburg

T +49 (0)40–82 60 85 / F +49 (0)40–82 64 15

nino@barlach-haus.de

Kunst des Ostens im Hamburger Westen

In der zweiten Jahreshälfte 2020 eröffnet das Dresdner Albertinum zum 150. Geburtstag Ernst Barlachs eine umfassende Retrospektive, die sich maßgeblich auf Leihgaben des Ernst Barlach Hauses stützt. Das Jubiläumsprojekt ist Anlass für einen Ost/West-Tausch: Das Albertinum leiht im Gegenzug 60 Werke seiner Sammlung von Kunst aus der DDR. Zur Ausstellungsseite

Die Nutzung aller medi­en­re­le­van­ten Infor­ma­tio­nen ist im Rahmen Ihrer aktu­el­len Bericht­er­stat­tung über unsere Ausstellungen kosten­frei. Bitte beachten Sie, dass die angebotenen Informationen nur unter Angabe der jeweiligen Copyrightvermerke und Fotografennachweise zu verwenden sind. Wir bitten Sie, sich für Film- und Fotoaufnahmen in den Ausstellungsräumen vorab anzumelden.

Bestimmte Presse-Downloads sind passwortgeschützt. Zur Akkreditierung senden Sie bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Sie erhalten dann umgehend Ihr Passwort und können die gesicherten Daten nach dem Herunterladen öffnen.

Kontakt

Annette Nino

ERNST BARLACH HAUS – STIFTUNG HERMANN F. REEMTSMA

Jenischpark – Baron-Voght-Straße 50a – 22609 Hamburg

T +49 (0)40–82 60 85 / F +49 (0)40–82 64 15

nino@barlach-haus.de