Heute 11–18 Uhr geöffnet

Ernst Barlach Haus


Scroll


Willkommen

Derzeit zeigen wir die Ausstellung »Werner Scholz. Das Gewicht der Zeit. Menschenbilder 1927–37«. Entdecken Sie das kraftvolle und eigenwillige Frühwerk des Berliner Malers im Dialog mit Hauptwerken von Ernst Barlach. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kunst im Grünen

Unser 1962 eröffnetes Privatmuseum liegt im Jenischpark, dem schönsten Land­schafts­garten Hamburgs. Reizvoll eingebettet in das weitläufige Gelände am Elbufer, beherbergt der moderne, lichte Museumsbau eine einzig­artige Sammlung. Zahlreiche Hauptwerke des ex­pressio­nistischen Bildhauers, Zeichners und Schriftstellers Ernst Barlach (1870–1938) sind hier zu sehen, darunter dreißig seiner kost­baren Holzskulpturen.

Neben wechselnden Sammlungs­präsen­ta­tionen und ungewöhnlichen Ausstellungen zur Kunst der Klassischen Moderne und der Gegen­wart bietet das Ernst Barlach Haus ein anregendes Vermittlungs- und Veranstaltungsprogramm: Führungen für Groß und Klein, Lesungen, Künstlergespräche, Familientage, Sommerfeste und die beliebte Konzertreihe Klang & Form.

 

 

»Eine sehr sehenswerte Ausstellung« – FAZ
DAS GEWICHT DER ZEIT
Werner Scholz. Menschenbilder 1927–37
11. Februar – 9. Juni 2024
Fröhliche Aktionen im Stundentakt
FAMILIENTAG
Entritt frei für Eltern mit ihren Kindern
Sonntag, 21. April 2024, 11–16 Uhr
17 Uhr: SINGT MIT! Familienkonzert mit dem Vocoder Ensemble
Nächstes Klang & Form – Konzert
SINGT MIT!
Querfeldein-Familienkonzert mit dem Vocoder Vokalensemble
Sonntag, 21. April 2024, 17 Uhr
Für Nachtschwärmer
LANGE NACHT DER MUSEEN
Kultour bis ein Uhr
Samstag, 27. April 2024, 18–1 Uhr
Das ganze Programm finden Sie im Kalender
Forschen und Flanieren
UNSERE SAMMLUNG ONLINE
Alle Skulpturen und Zeichnungen
Ausstellungsvorschau
HANS PLATSCHEK
Höllenstürze. Hahnenkämpfe. Nette Abende
23. Juni – 13. Oktober 2024
Öffnungszeiten und Tickets
ZEIT FÜR DIE KUNST
Planen Sie Ihren Besuch.
Anfahrt
AUF INS GRÜNE!
So erreichen Sie uns.