Heute 11–18 Uhr geöffnet

Ernst Barlach Haus


Scroll

»Der Krieg kommt mir vor wie ein Schollenbruch in der halbwegs fest gewordenen Erdkruste. Wie eine Eiszeit – wie steht es mit unseren Herzen?«

Ernst Barlach, 21. März 1915

 

 

Willkommen

Unser Museum ist nach dem Modell »G Null« für Sie geöffnet. Impf- oder Genesenen-Nachweise sind nicht mehr erforderlich, die Erfassung von Kontaktdaten entfällt.

Seit dem 1. Mai besteht auch keine Pflicht zum Tragen einer Maske mehr. Wir empfehlen unseren Gästen aber weiterhin einen Ausstellungsbesuch mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz.

Derzeit zeigen wir die Ausstellung Mary Warburg – »Auf Augenblicke frei und glücklich« und Hauptwerke unserer Barlach-Sammlung. Außerdem stellen wir in einer Kabinettausstellung ein besonderes Werk Ernst Barlachs vor: sein Grabmal Warburg von 1920. 

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

Kunst im Grünen

Unser 1962 eröffnetes Privatmuseum liegt im Jenischpark, einem der schönsten Land­schafts­gärten Hamburgs. Reizvoll eingebettet in das weitläufige Gelände am Elbufer, beherbergt der moderne, lichte Museumsbau eine einzig­artige Sammlung. Zahlreiche Hauptwerke des ex­pressio­nistischen Bildhauers, Zeichners und Schriftstellers Ernst Barlach (1870–1938) sind hier zu sehen, darunter dreißig seiner kost­baren Holzskulpturen.

Neben wechselnden Sammlungs­präsen­ta­tionen und ungewöhnlichen Ausstellungen zur Kunst der Klassischen Moderne und der Gegen­wart bietet das Ernst Barlach Haus ein anregendes Veranstaltungsprogramm: Führungen, Lesungen, Künstlergespräche, Sommerfeste und die beliebte Konzertreihe Klang & Form.

 

 

Aktuelle Ausstellung
MARY WARBURG
»Auf Augenblicke frei und glücklich«
Pastelle, Zeichnungen, Plastiken
13. Februar – 12. Juni 2022
3-teilige Gespächsreihe zur Mary Warburg-Ausstellung
VOM SCHATTEN INS LICHT
Frauen in der Kunst, damals und heute
letzter Termin: Dienstag, 31. Mai 2022, 16.30 Uhr
Forschen und Flanieren
UNSERE SAMMLUNG ONLINE
Alle Skulpturen und Zeichnungen
Ausstellungsvorschau
SCHWERELOS
Günter Haese
Raumplastiken aus Draht
26. Juni – 16. Oktober 2022
Buchtipp
ERNST BARLACH. DIE HÖLZER
Barlachs Hautpwerke, neu gesehen
Architektur
EIN- UND AUSBLICKE
Ein Haus für Ernst Barlach
Öffnungszeiten und Tickets
ZEIT FÜR DIE KUNST
Planen Sie Ihren Besuch.
Anfahrt
AUF INS GRÜNE!
So erreichen Sie uns.